DNX Berlin ⟩ Tools

Die besten Tools

Für digitale Nomaden und Online Unternehmer

Rund ums Reisen

  • Auswärtiges Amt Aktuellste Infos zu Visa- und Einreisebestimmungen aller Länder weltweit.
  • CRM Reisemedizin Infos zu empfohlenen Impfungen, Malariagebieten weltweit und sonstige Infos zum Thema Reisegesundheit. Auch top: Fit for Travel
  • Atmosfair Spende hier als Vielflieger für den CO2-Ausgleich!
  • Momondo und Skyscanner Das sind unsere Lieblings-Suchmaschinen, um günstige Flüge zu finden. Wenn du zu faul bist, selbst zu suchen, kannst du die Experten von Flightfox ans Werk lassen.
  • Cape Fliegen auf Standby für alle! Die Zeiten werden von Tag zu Tag nur noch besser für Digitale Nomaden und Backpacker!
  • L'TUR Last Minute Bahntickets Hier bekommst du Last-Minute-Schnäppchen Bahntickets innerhalb von Deutschland. Diese sind sieben Tage vor Abreise buchbar. Gute Alternativen sind BlaBlaCar oder MeinFernbus.
  • DriveNow Wenn wir in Berlin sind und mal ein Auto brauchen, mieten wir via Carsharing. Sehr coole Alternative: Roller von E-Mio
  • DKB Aktivkunden können mit der DKB VISA Kreditkarte weltweit kostenlos Bargeld abheben. Die Beantragung der DKB VISA Kreditkarte ist kostenlos.
  • Comdirect Bank Wir können die Online-Bank Comdirect mit kostenlosem Girokonto als Hauskonto empfehlen. Dazu gibt es eine kostenlose VISA-Kreditkarte, mit der du überall im Ausland kostenlos Geld abheben kannst.
  • Santander Bank Hier bekommst du eine kostenlose Kreditkarte (Santander 1plus VISA Card). Mit der Karte kannst du überall im Inland und Ausland kostenlos Geld abheben. Die Santander Bank erstattet auf Anfrage sogar die Gebühren zurück, die im Ausland an lokalen Automaten anfallen.
  • TransferWise Wir nutzen TransferWise, wenn wir jemandem online Geld ins Ausland überweisen möchten. Bei Banküberweisungen ins Ausland können bis zu fünf Prozent versteckte Zusatzkosten entstehen. Das liegt z. B. an eigenen Wechselkursen der Banken. TransferWise nimmt den echten Wechselkurs. Wir nutzen TransferWise auch für unser Business.
  • Revolut Das ist eine globale App, die du wie ein Bankkonto mit Geld aufladen kannst. Du kannst einfach und unkompliziert Geld an andere überweisen und mit der Revolut Debit MasterCard, die du kostenlos bekommst, zum echten Wechselkurs weltweit Geld abheben (viele Banken verstecken Gebühren, indem sie nach ihren eigenen Wechselkursen rechnen, die oft schlechter sind).
  • N26 Innovatives Bankkonto mit mobiler App, die dir Push-Benachrichtigungen in Echtzeit liefert. Du bekommst hier eine kostenlose MasterCard, mit der du in Deutschland bei über 7.000 Partnern aus dem Cash26-Netzwerk gebührenfrei Geld abheben kannst. Geld abheben außerhalb von Deutschland ist kostenlos. Hier beantragen.
  • Hanse Merkur Auslandskrankenversicherung Das ist die beste Langzeit-Auslandsreisekrankenversicherung. Sie kostet nur 1,15 Euro pro Tag (3,10 Euro für USA) während einer Zeitspanne von bis zu 365 Tagen – und du kannst die Versicherung jederzeit vorzeitig beenden. Eine Versicherung bis zu fünf Jahre ist gegen Monatsprämie ebenfalls möglich. Die Hanse Merkur kannst du nur von Deutschland aus abschließen. Wenn du nach einer Alternative von unterwegs suchst, schau bei World Nomads vorbei.
  • Haftpflicht Helden Wir sind bei Haftpflichthelden versichert. Sie sichern dich weltweit für Personen- und Sachschäden in Höhe von 50 Mio Euro ab. Gut finde ich auch, dass Schäden beim Sport inklusive Kiten, Longboard und Fahrradunfälle abgesichert sind. Das Unternehmen ist innovativ und alles lässt sich ganz einfach und schnell über die App regeln. Du kannst die Versicherung täglich kündigen und es gibt eine Beitragsrückerstattung. Die Haftpflichthelden kündigen sogar deinen alten Vertrag für dich. Du kannst deinen Partner kostenlos mitversichern.
    Hier die APP herunterladen und einen Monatsbeitrag umsonst sichern.
  • Congstar Wenn du immer wieder nur kurz in Deutschland bist, ist Congstar DIE perfekte und noch dazu günstige Prepaid-Mobilfunkkarte. Du kannst den Telefon- und Datentarif flexibel monatlich aktivieren und deaktivieren. In den jeweiligen Reiseländern holst du dir eine lokale SIM-Karte.
    Hier findest du Infos zu Prepaid-Mobilfunkverträgen weltweit.
  • Google internationale SIM-Karte Mit „Google Fi“ löst Google eine der größten Herausforderungen der modernen Welt. Du bekommst eine SIM-Karte, die in mehr als 135 Ländern funktioniert. Google Fi kostet 20 US-Dollar für Telefon- und SMS-Flat plus 10 US-Dollar pro GB Datenvolumen. Nicht genutzte Daten werden in den nächsten Monat übertragen.
  • Asstel Haftpflicht- und Hausratversicherung Hast du eine private Haftpflichtversicherung? Checke, ob diese auch im Ausland gilt. Wir sind bei der Asstel im Partnertarif versichert. Falls du zuhause noch eine Wohnung und eine Hausratversicherung hast, checke, ob diese in der Außenversicherung dein Reiseequipment einschließt. Sonst empfehlen wir dir auch hier ein Wechsel zur Asstel.
  • xeCurrency Währungsumrechner Berechne mit diesem kostenlosen Währungsrechner Währungs- und Devisenkurse in Echtzeit.
  • Lagerbox Wir lagern unsere Sachen in Berlin ein. Die Lagerbox kannst du in verschiedenen Größen für eine beliebige Dauer anmieten.
  • reBuy Neben eBay und eBay Kleinanzeigen ist reBuy die perfekte Möglichkeit, um technisches Equipment zu kaufen oder zu verkaufen.
  • Spotify Musik für unterwegs: Auf Spotify findest du jede Menge Songs und kannst dir deine persönliche Musiksammlung zusammenstellen. Mit der Premiumversion für 9,99 Euro kannst du die Songs auch offline hören. Hier geht’s zur Spotify-App.Spotify
  • Booking.com und Agoda Hier suchen wir Unterkünfte zwischen anderen Langzeitunterkünften, die wir über private Kontakte oder direkt vor Ort finden.
  • Hostelworld Falls wir mal in ein Hostel gehen, suchen und buchen wir über Hostelworld.
  • Airbnb Am liebsten nutzen wir Airbnb, wo du in den Wohnungen von Privatpersonen unterkommst. Achte darauf, eine Wohnung mit WLAN auszuwählen. Airbnb kannst du auch nutzen, um deine Wohnung an andere zu vermieten. Über diesen Link bekommst du 30 Euro Airbnb-Guthaben geschenkt, wenn du dich kostenlos anmeldest.
  • UberNutzen wir weltweit anstelle von Taxis. We love it.
  • FlyOnward Ein megageiler Service: Wenn du in ein Land nur einreisen kannst, wenn du ein Rückflugticket vorweisen kannst, dann hol dir für 24 Stunden ein Ticket über FlyOnward. Das geht auch spontan am Airport noch und funktioniert einwandfrei.
  • Rome2Rio Hier kannst du checken, wie du auf dem bestmöglichen Weg von A nach B kommst. Dabei werden alle Transportmöglichkeiten wie Bus, Auto, Bahn, Flugzeug oder Boot miteinbezogen.
  • Couchsurfing Finde überall auf der Welt kostenlose Unterkünfte und übernachte bei Einheimischen, die dir einen Schlafplatz zur Verfügung stellen.
  • EatWith Iss bei Einheimischen überall auf der Welt und lerne so neue Leute kennen.

Beste Smartphone Apps

  • Calm Super Meditations-App, die dir Klarheit und Entspannung in dein Leben bringt. Eine gute Alternative zu Calm ist Headspace.
  • Headspace Lebe ein glücklicheres und gesünderes Leben mit nur 10 Minuten täglicher Meditation mit der Headspace App.
  • 5 Minute Journal Notiere jeden Morgen und Abend, wofür du dankbar bist und was du erreicht hast.
  • Trail Wallet Mit dieser App kannst du deine Ausgaben auf Reisen dokumentieren und im Blick behalten.
  • TripAdvisor Suche nach Unterkunftsempfehlungen weltweit, Restaurants und Café-Tipps. Das kannst du auch direkt auf der Website unter tripadvisor.de tun.
  • Google Maps Google Maps braucht man immer wieder, um nicht verloren zu gehen. Man kann die Karten im Einstellungen-Menü auch offline speichern.
  • Flight Track 5 Diese App nutzen wir, um rund um die Uhr die aktuellsten Updates zu unseren Flügen zu erhalten. Du bekommst zeitnahe Benachrichtigungen auf dein iPhone.
  • Yoga Studio Coole Yoga-App für Anfänger und Fortgeschrittene – nutzt Feli zusammen mit der Manduka Reise-Yogamatte, Bose Bluetooth-Kopfhörern und Tripod.
  • Sleep Better Die App weckt dich in einem bestimmten Zeitfenster, wenn du nicht mehr in der Tiefschlafphase bist. So fällt das Aufstehen viel leichter.
  • Pzizz Sehr geile Audio App zum Einschlafen, Relaxen und für Powernaps zwischendurch.
  • Coach.me Coach.Me ist der Coach, der dich überall hin begleitet und dir dabei hilft jedes Ziel zu erreichen, neue Routinen zu etablieren und neue Skills zu lernen.
  • 7 Minuten Training Unsere Lieblingsapp für ein kurzes Stretching am Morgen oder ein knackiges Workout zwischendurch, das wir überall machen können.
  • Diveboard Ein Dive-Logbuch, in dem du deine Tauchgänge dokumentieren kannst.
  • PushUps PRO 100 Liegestütze? Das schaffst du – mit deinem persönlichen Trainer, der Runtastic Push-Ups-App. Probier es aus!
  • VT Suspension Wenn du ein TRX mit auf Reisen nimmst, hast du mit VT Suspension die passende App für verschiedene Übungen dazu.
  • Celsius App mit der wir Wetter und Temperatur an verschiedenen Orten checken.
  • Lounge Buddy Coole App, um weltweit Flughafenlounges zu finden und zu nutzen. Das ist insbesondere dann ein Segen, wenn der Flug Verspätung hat.
  • Foursquare Auf Foursquare kannst du tolle Orte auf der ganzen Welt entdecken. Das Coole: Die App lernt, was dir gefällt, und zeigt dir Orte nach deinem Geschmack an.
  • 1Password Das ist ein Tool, das wir zur Verwaltung unserer Passwörter nutzen. Fürs Business kann man hier auch Passwörter für Teams anlegen.
  • Dict.cc Das ist ein simples Online-Wörterbuch, damit du dich weltweit besser verständigen kannst.
  • Duolingo Das ist eine simple App, mit der es echt richtig Spaß macht, seine Sprachkenntnisse zu verbessern.
  • Happy Cow Das ist eine App für alle, die rund um die Welt nach veganen oder vegetarischen Restaurants suchen.
  • Onetime Mit Onetime hast du alle Zeitzonen weltweit auf einen Blick.
  • Overcast Höre deine Lieblings-Podcasts, wie unseren DNX Podcast, unterwegs mit der Overcast-App.
  • Google Calender und miCal Das sind Kalender-Apps für Termine und Erinnerungen.
  • OutBank DE Das ist eine Banking-App, die all deine Konten vereint. So siehst du alle Kontobewegungen auf einen Blick.
  • Speedtest Checke den Speed der Wifi-Verbindung. Das ist nützlich für Cafés, um die Internetverbindung zu checken, bevor du dich hinsetzt und arbeiten willst.
  • Tiny Scanner Wir scannen mit Tiny Scanner Belege ab und verschicken diese direkt an unsere Dropbox.
  • Voice Recorder Hiermit kannst du lange Sprachnachrichten aufnehmen und direkt an jemanden per WhatsApp, E-Mail usw. verschicken. Wir nutzen Voice Recorder zum Beispiel, um Interviewanfragen zu beantworten.
  • Later Praktische App, um Instagram-Posts zu planen, die dann erst später gepostet werden.
  • MyWater Trinkst du auch zu wenig Wasser? Insbesondere in heißen Ländern ist das aber sehr wichtig! Die App MyWater erinnert dich daran, genug zu trinken.

Nützliche Tools und Links fürs Online Business

  • eBrief Falls du doch mal „echte“ Post verschicken musst, kannst du sie über das ePortal easy hochladen und sofort versenden lassen – zu jeder Zeit, an jedem Ort.
  • Free Fibu Wir nutzen den Steuerservice von Free Fibu (Premium Paket). Auf Wunsch kann Free Fibu sich auch um deine Buchhaltung kümmern.
  • Feedly feedly ist der modernste RSS-Reader, mit dem du einfach Blogs oder andere Inhalte im Netz abonnieren kannst, die dich interessieren.
  • Brain.fm Hier kannst du Musik hören, die extra dafür optimiert ist, deinen Fokus und deine Konzentration bei der Arbeit zu fördern. Alternativen sindFocusAtWill oder noisli..
  • iAWriter Das ist ein einfaches und simples Tool, um ohne Ablenkung Texte zu verfassen. Check alternativ auch Scrivener aus. Wenn du es ganz ohne Schnickschnack magst, teste WriteRoom.
  • Mindmeister Das ist die beste Software, um Mindmaps für größere Projekte zu erstellen und Ideen zu sortieren.
  • Google Docs Mit Google Docs kannst du kostenlos Dokumente erstellen, ändern und das Beste: zeitgleich zusammen mit anderen Nutzern bearbeiten.
  • Themeforest Auf Themeforest findest du eine große Auswahl an günstigen WordPress-Themes für alle Zwecke.
  • Backlinkchecker Das ist ein kostenloses Tool, um zu checken, welche Backlinks andere Webseiten haben.
  • Evernote In Evernote kannst du alle deine Ideen, Notizen und Dokumente sammeln und ordnen.
  • Screencast-o-matic Das ist ein Tool, mit dem du deinen Bildschirm kostenlos aufzeichnen kannst, um zum Beispiel ein Tutorial zu erstellen.
  • Zapier Mit Zapier kannst du verschiedene Apps wie Gmail, Mailchimp, Slack oder Trello verknüpfen und somit Workflows automatisieren. Beispiel: Wenn ich neue E-Mail in Gmail bekomme, speichere ich den Anhang automatisch in Dropbox und benachrichtige mich darüber auf Slack.
  • Kickstarter und startnext Das sind die bekanntesten Crowdfunding-Plattformen. Außerdem gibt es noch Indiegogo, die jedes Projekt annehmen.
  • audiojungle Hier findest du kostenlose oder kostenpflichtige Tracks und Sounds für Videos oder anderes.
  • Canva Das ist ein megageiles Tool, mit dem jeder ohne Design-Kenntnisse ganz einfach tolle Designs, Facebook-Header, Facebook-Bilder usw. erstellen kann.
  • Picmonkey Auf Picmonkey kannst du deine Fotos mit Filtern, Texten, Effekten und Co bearbeiten.
  • Mailchimp Wir nutzen Mailchimp als E-Mailing-Anbieter. Auch beliebt sind Convert Kit oder Aweber .
  • ClickFunnels Das kannst du dir anschauen, falls du individuelle E-Mails je nach Verhalten und Status des E-Mail-Subscribers verschicken möchtest. Es ist die Zukunft, nicht mehr an alle denselben Content zu schicken.
  • SumoMe Wir nutzen Sumome, um Popups (List Builder) auf unseren Webseiten zu platzieren. SumoMe bietet z. B. auch eine Hellobar an, die ganz oben auf der Website angezeigt wird. Alternativen hierzu sind Leadpages oder OptinMonster.
  • Typeform Mit Typeform erstellen wir Online-Formulare mit schönen Designs. Alternativ kannst du auch Google Forms oder Wufoo benutzen.
  • Teachable Das ist die beliebteste Plattform zur Erstellung und zum Verkauf von eigenen Online-Kursen.
  • Meetup.com Suche und erstelle Meet-Ups in deiner Stadt.
  • Sendowl Wir nutzen Sendowl für den Vertrieb von digitalen Produkten. Genauso beliebt und gut ist Digistore24.
  • Gumroad Hier werden digitalen Produkte im Internet verkauft.
  • Shopify Das ist die #1-Plattform für eCommerce Tools mit Themes und mehr. Alternative: Woo Commerce.
  • Doodle Das ist das beste und einfachste Tool, um einen Termin mit anderen zu finden.
  • Google Calendar Das ist ein Online-Kalender, den du über alle Devices synchronisieren kannst.
  • Firma.de Das haben wir selbst noch nicht genutzt, ist aber der bekannteste Service rund um das Thema Firmengründung.
  • Upwork Auf Upwork kannst du weltweit Freelancer finden und buchen oder selbst deine Dienstleistungen anbieten. Upwork nutzen wir immer wieder mal für einzelne Aufträge.
  • Payoneer Payoneer ist ein innovatives Unternehmen, das es dir leicht macht, mit Kunden auf der ganzen Welt Geldgeschäfte durchzuführen – zu geringen Kosten.
  • Paypal Wir nutzen Paypal genau wie auch Stripe geschäftlich als Online-Payment-Anbieter. Beide Anbieter kannst du auch als Privatperson nutzen.
  • Trello Trello ist das Projektmanagement-Tool unserer Wahl, mit dem wir unser Team koordinieren. Wenn es dir nicht gefällt, sind Asana oder Basecamp gute Alternativen.
  • Meet Edgar Wir nutzen Meet Edgar als Social-Media-Management-Tool. Gute Alternativen sind Hootsuite oder Buffer.
  • Slack Slack ist super zur Kommunikation in ortsunabhängigen Teams. Es ist ein einfaches Chat-System, bei dem du „Channels“ zu verschiedenen Themen anlegen kannst.
  • Sipgate Das ist ein Internettelefonie-Anbieter. Wir haben uns hier eine Festnetznummer angelegt und eine Nachricht auf den Anrufbeantworter gesprochen, falls wir nicht erreichbar sind. Sipgate schickt dir die Nachricht dann per E-Mail und du kannst in Ruhe zurückrufen.
  • Youtube Das ist neben Vimeo, die bekannteste Videoplattform, die auch wir nutzen.
  • Google Hangout und Google Hangout on Air Hier kannst du unkompliziert Webinare und Video-Calls machen. Eine Alternative ist Go2webinar.
  • Skype Skype ist das beste Tool für kostenlose Videoanrufe. Daneben nutzen wir gerne die App Viber,für Anrufe ins Festnetz und auf Handys.
  • Zoom Mit Zoom kannst du Videokonferenzen mit deinem Team abhalten – ganz egal, ob ihr am selben Ort seit oder auf der ganzen Welt verteilt.
  • Appear.in Das ist ein innovativer Service für Video-Calls. Es funktioniert ohne Installation direkt im Browser.
  • Squarespace.com Damit kannst du einfach eigene Website erstellen – ohne technisches Know-how. Gute Alternativen dazu sind weebly, Jimdo.de oder Wix.com.
  • Wordpress Erstelle eine Website oder einen Blog mit Wordpress.
  • Pixlr Pixlr nutzen wir super gerne, um Bilder schnell und effektiv zu bearbeiten. Es gibt auch noch Pixlr Express. Pixlr ist ideal für alle, denen Adobe Photoshop als Bildbearbeitungsprogramm too much ist.
  • Podcastingkurs.de Podcasting hat sich inzwischen auch in Deutschland zu einem krassen Marketing-Tool entwickelt und ist der Reichweiten-Booster Nummer 1! Starte jetzt deinen eigenen Podcast! In der Podcast Masterclass lernst du Schritt für Schritt, wie du ganz easy deinen eigenen Podcast an den Start bringst.
  • Blog Camp Online Kurs Das ist der beste Online-Kurs, der dir Schritt für Schritt beibringt, wie du einen eigenen Blog startest.
  • Udemy Auf Udemy kannst du Online-Kurse kaufen (Neues lernen) und selbst verkaufen.
  • Patreon Patreon ist eine Crowdfunding-Plattform, die du als Künstler, Journalist, Podcaster oder YouTuber nutzen kannst, um Unterstützer für deinen kostenlosen Content zu finden.
  • Dropscan Der genialste Service überhaupt: Wenn du in Deutschland noch eine Wohnung hast, kannst du deine Post per Nachsendeauftrag der Deutschen Post an Dropscan weiterleiten. Dropscan scannt deine Post ein und sendet sie dir per E-Mail.
  • eBüro Das ist ein Telefon-/Sekretariats-Service, der z. B. übernehmen kann, eingehende Telefonanrufe für dich anzunehmen.
  • Fastbill Das ist unser Tool #1, das wir zur Erstellung von Rechnungen nutzen.
  • SMACC Smacc ist ein innovativer Buchhaltungsservice, den wir nutzen. Das Gute: Du hast selbst Einblick und Übersicht in deine Buchführung. Belege leitest du einfach an SMACC weiter. Hast du eine eigene Buchhalterin, benötigst du ein Buchhaltungstool wie Lexoffice dazu.
  • Google Drive Mit Google Drive kannst du Dokumente in der Cloud speichern, Dateien teilen und Dokumente gemeinsam bearbeiten. Google Drive nutzen wir täglich.
  • Calendly Das ist ein Top-Service, bei dem Kunden, Interviewgäste usw. sich einen freien Termin bei dir aussuchen können. Du legst vorher in Calendly fest, wann du verfügbar bist. Das erspart ständiges Hin und Her bei der Terminfindung.
  • f.lux Wir nutzen f.lux, da es die Farbe deines Computerscreens je nach Tageszeit ändert (warm in der Nacht und hell am Tag). Das Blaulicht, das den Screen erhellt, verhindert, dass dein Körper Schlafsignale aussendet und müde wird. Genau hier greift f.lux ein: weniger Blautöne am Abend, dafür mehr Gelb- und Rottöne.
  • DropVox Nimm unterwegs Sprachnachrichten auf und lass sie dir automatisch an Dropbox schicken. Am Abend kannst du sie dir dann in Ruhe anhören und bearbeiten bzw. in deine To-Do-Liste überführen. Das ist sehr gut, wenn du viele Ideen zwischendurch hast, die du schnell loswerden, aber nicht vergessen willst. Alternative: die App Squarespace Note.
  • Tomato timer Cooles Tool für knackige, produktive Working-Sessions ohne Ablenkung. Alternative: Strict Workflow.
  • Momentum Wenn du einen neuen Tab auf deinem Rechner öffnest überrascht Momentum dich jeden Tag mit einem inspirierenden Bild und motivierendem Quote. Darüber hinaus siehst du die aktuelle Uhrzeit und das Wetter. Wir lieben dieses Browser Plugin.
  • GarageBand Kostenlose Software, um deinen Podcast als mp3 zu speichern. Die Oberfläche ist intuitiv und du bekommst einen coolen Sound. Garageband gibt es nur für Mac-User.
  • PremiumBeat Auf Premiumbeat.com findest du GEMA-freie Musik, die du z. B. für Videos, Webseiten oder Podcasts nutzen kannst. Du findest hier richtig coole und professionell produzierte Tracks. Für alle Titel lassen sich verschiedene Lizenzen erwerben. Außerdem gibt es hier auch verschiedenste SFX-Geräusche (zum Kauf).
  • PamFax Das ist ein smarter Internet-Fax-Service, mit dem du Faxe online senden und empfangen kannst.
  • Pocket Wenn du im Internet Blogartikel usw. findest, die du erst später lesen willst, sammelst du sie einfach in Pocket. Pocket kannst du mit IFTTT mit Feedly verbinden.
  • RescueTime Gutes Tool zur Zeiterfassung: Du kannst es für dich selbst nutzen oder um die Zeit deiner Mitarbeiter und Freelancer zu tracken.
  • SelfControl Mit SelfControl kannst du Websiten wie Facebook, deinen E-Mail-Posteingang usw., die dich vom Arbeiten abhalten, für eine gewählte Zeit blocken. Du kommst einfach nicht mehr drauf.
  • IFTT Mit IFTTT (If This Then That) kannst du verschiedene Webanwendungen miteinander verknüpfen. Z. B. wenn etwas auf Instagram gepostet wird, postet es automatisch auch auf Facebook und/oder Twitter.
  • Dropbox Speichere und rufe deine Dateien von jedem beliebigen Ort der Welt ab. Wir nutzen Dropbox als Cloud Festplatte und speichern kaum noch was nur lokal ab.
  • WeTransfer Mit WeTransfer kannst du große Dateien versenden und teilen.
  • Wunderlist Wunderlist ist eine schöne, schlichte To-Do-Liste. Neben der Browserversion kannst du sie auch per App von unterwegs verwalten.
  • Host Europe Das ist ein Hoster, auf dem wir unsere Webseiten liegen haben. Wir haben einen eigenen Managed Server. Du kannst dort aber auch einfach nur deine Webseite hosten – und das zu sehr günstigen Preisen.
  • Affiliate Netzwerke Viele Affiliate-Anbieter sind auf Netzwerken wie Zanox, Affilinet oder Financequality zu finden. Wenn nicht, kannst du checken, ob das Unternehmen ein direktes Affiliate-Programm hat, wie z. B. das Affilinet oder Amazon Affiliate-Programm.
  • Kostenlose und kostenpflichtige Fotos Hier gibt es viele Anbieter wie Stockphoto, Shutterstock, Fotolia, PhotoPin.
  • Google Analytics Checke deine Websitebesucher (Stats) mit Google Analytics.
  • Google Keyword Planner Mit dem Keyword Planner kannst du dir das Suchvolumen verschiedener Keywords anschauen.
  • Google Adwords Schalte Google-Anzeigen.
  • Gravatar-Foto Das ist ein Bild, das dich von Webseite zu Webseite begleitet und neben deinem Namen erscheint, wenn du Kommentare oder Beiträge in Blogs verfasst.
  • Fiverr Hier kannst du günstig Dienstleistungen bestellen wie z. B. Erstellung eines E-Book-Covers, ein Podcast-Intro usw. Die Qualität schwankt sehr, du kannst dir aber vorher Bewertungen anschauen.
  • 99 designs Das ist ein guter Service zur Logoerstellung.
  • Sofortüberweisung Das ist ein Online-Bezahlsystem.
  • Eventbrite Das ist der Ticketing-Anbieter unserer Wahl für Events.
  • PureChat Das ist ein cooles Tool, um einen Live-Chat auf deiner Website anzubieten.
  • Sharedesk Suche und finde Coworking-Spaces weltweit.
  • Zenmate Das ist ein VPN-Client zum sicheren Surfen im Netz.
  • Google URL Shortener Links kürzen und tracken.
  • LightShot Screenshot Das ist ein sehr cooles Screenshot Tool für Mac und Windows. Die Screenshots kannst du mit der App auch direkt in die Cloud zum Sharen uploaden.
  • Awesome Screenshot Wir nutzen dieses Chrome Addon, um schnell und unkompliziert Screenshots zu machen.
  • Gmail Das ist der beste E-Mail Client. Wenn du mehrere E-Mail-Adressen hast, kannst du sie in Gmail einbinden und nutzen.
  • Unroll.Me Mit dem kostenlosen Dienst Unroll.Me kannst du Newsletter-Abos mit einem Klick abbestellen und mehrere Newsletter in einer Tages-Mail zusammenfassen.
  • Helpscout Das ist ein super Customer-Service-Tool, über das dein Team E-Mails checken und verschicken kann. Außerdem kannst du jemandem E-Mails zuweisen. Im Gegensatz zu Zendesksieht der Kunde bei Helpscout nicht, dass die E-Mail aus einem Tool heraus verschickt wurde.
  • betterplace.org Setze dein eigenes Charity Projekt bzw. deine eigene Spendenaktion um. Alternative dazu: Leetchi.
  • 66 DAY JOURNAL Erreiche in 66 Tagen dein nächstes großes Ziel! Das 66 Day Journal ist ein strategisches Notizbuch, das dich auf dem Weg zu deinen größten Zielen begleitet und führt. Deine wichtigsten Routinen werden identifiziert, in deinen Alltag integriert und automatisiert. Wir haben einen Deal für dich rausgehandelt: Mit dem Code „LIFE HACKZ“ sparst du 20 Prozent auf das Journal.
  • Telegram Telegram ist ein Messenger, der besonders cool ist, um einen Chat für große Gruppen aufzusetzen.
  • Franz Die App spart dir Zeit, denn Franz bietet dir eine Zentralisierung deiner Messenger-Dienste. Schluss damit, mehrere Chat-Kanäle gleichzeitig offen zu haben. Jetzt kannst du alles zentral über eine App steuern, über du die alle Nachrichten empfangen und beantworten kannst.
  • Blinkist Geiles Tool, das wir nutzen, um Zusammenfassungen von Büchern zu lesen. So kannst du schnell viel Wissen aufsaugen und die Kernaussagen verschlingen. Mit dem Link bekommst du Blinkist als DNX Special 20% günstiger.

DNX © 2016